Pissblau sagt NEIN zu Tempo 130


Eigentlich bin niemand, der unbedingt eine Meinung auf irgendwas lenken muss. Aber gestern bin ich zufällig über die Webseite stoppt-tempo-130.de gestolpert, und so eine Aktion MUSS einfach unterstützt werden! Oder etwa nicht?😀

Ich bin jemand, der gerne auf der Autobahn mal das Gaspedal bis zum Anschlag durchdrückt, den Rausch des Tempos geniest. Natürlich nur, wenn die Bahn auch wirklich frei ist und man ungehindert Gas geben kann.

Es gibt fast nichts besseres um den Kopf frei zu bekommen, als bei 250 km/h auf der Autobahn mit offenem Dach dahinzudüsen. Eine der wenigen Freiheiten, die man in Deutschland bislang noch ungehindert genießen kann.

Nicht falsch verstehen bitte, ich will niemand zum rasen animieren und würde mich selbst auch nicht als Raser bezeichnen, aber was muss das muss.

Daher würde ich sagen: unterstützen wir die erste Initiative in Deutschland gegen das Tempolimit!

Hier geht es weiter zu stoppt-tempo-130.de