Witze des Tages


  1. Die junge Frau haucht ihrem Mann Zärtlich ins Ohr: „Liebling, freu dich, bald werden wir zu dritt sein.“
    Er staunt: „Tatsächlich?“
    „Ja, Liebling“, sie strahlt, „meine Mutter kommt nächste Woche und zieht bei uns ein – ist das nicht schön?“
  2. „Wie hoch ist denn mein Gehalt?“ will der talentierte Nachwuchsspieler vom Manager wissen.
    „Anfangs dreitausend Euro netto. Später dann mehr.“
    „Okay, dann komm ich später wieder.“
  3. Es sagt der Chefarzt: „Ich verspreche Ihnen, wenn Ihre Gattin die Klinik verlässt, werden Sie eine ganz andere Frau haben.“
    Der Ehemann unsicher: „Da haben Sie recht. Aber woher wissen Sie das?“
  4. In einem Hochhaus werden im 20. und im 10. Stock Renovierungsarbeiten durchgeführt. Meint einer der Arbeiter im 20. Stock: „Hey Jungs, ich muss dringend mal pissen, aber bis ich ganz unten bin, halt ich’s nicht mehr aus!“
    Meint ein anderer: „Kein Problem! Wir legen einfach ein Brett aus dem Fenster, setzen uns drauf, und Du pisst dann vorne runter, Okay?“
    Genauso wird’s auch gemacht. Der Typ geht auf die Planke und lässt laufen. Da läutet plötzlich die Mittagsglocke, und die anderen Arbeiter stürmen in die Kantine.
    Im 10. Stock meint ein Arbeiter zum anderen: „Also weißt du, diese Schwulen heutzutage.“
    „Wieso denn?“
    „Fliegt doch gerade draußen einer mit seinem Dödel in der Hand vorm Fenster vorbei und schreit: „Wo sind die Ärsche!“
  5. Warum wird der Manta jetzt 8m hoch gebaut?
    Damit man ihn 7m tieferlegen kann.
  6. „Jeden Tag Gulasch!“ brummt der junge Ehemann verdrossen. „Kannst du nicht mal was anderes kochen?“
    „Ich habe es schon versucht“, antwortet sie etwas hilflos, „aber es wird immer wieder Gulasch!“
  7. „Es ist schon Mittag, und das Fundbüro ist noch immer nicht geöffnet!“ beschwert sich Bachhuber. „Tut mir leid, aber das wird noch etwas dauern“, meint ein Behördenangestellter. „Der zuständige Beamte hat den Büroschlüssel verloren.“
  8. „Liebling, wenn du mich erhörst, werde ich dich auf Händen durchs Leben tragen!“ sagt Hugo zu seiner Auserwählten.
    Ganz empört sieht sie ihn an. „Heißt das etwa, dass du kein Auto hast?
  9. Warum dürfen Beamte keine Viagra nehmen?
    Weil sonst zwei blöd herum stehen!
  10. Ein Mann sitzt im Wohnzimmer und schaut fern. Plötzlich kriecht eine Schnecke auf dem Boden vor seinem Fuss entlang. Der Mann steht auf, schnappt die Schnecke und wirft sie aus dem Fenster. Ein Jahr später klingelt es an seiner Tür, steht die Schnecke da und meint: „Was sollte denn das jetzt?“
  11. Neulich in einem Hotel in Hannover. Die Chefin des Hotels beobachtet den Pagen, wie er sich aus der Halle schleicht. „Wohin gehst du?“
    „Ins Bordell“, antwortet der.
    „Du Lümmel, hiergeblieben, sofort gehst du wieder an deine Arbeit!“ schreit sie außer sich.
    „Aber ich will d-“
    „Keine Wiederrede, sonst bist du entlassen!“
    „Gut“, meint der Page, „dann soll sich ihr Mann seinen Regenschirm halt selbst abholen.“
  12. Kommt ein Mann an die Kasse des Müncher Olympiastadions: „Was kostet eine Karte für das Spiel der Bayern gegen Real Madrid?“
    „Die teuerste achtzig Euro.“
    „Dann geben Sie mir bitte eine davon! Hier sind vierzig Euro.“
    „Aber das ist ja nur der halbe Preis!“
    „Das weiß ich, aber mich interessiert ja auch nur, wie die Bayern spielen!“
  13. Im Test: VW Golf Motor im Trabi 601 S. Frage an den Motor: „Wie fühlen Sie sich im Trabi?“
    Antwort: „Wie ein Herzschrittmacher in einer Leiche!“
  14. Das Microsoft-Windows-Entwicklungsteam ist auf Betriebsausflug in Irland. Sie mieten sich einen Jeep und fahren übers Land. Zwischendurch werden sie aufgehalten, da eine Schafherde die Straße überquert. Daraufhin kommen sie mit dem Schäfer ins Gespräch. Bill Gates will mit dem Schäfer um eine Schaf wetten, dass er den Beruf des Schäfers erraten kann. Danach darf der Schäfer versuchen, den Beruf des Teams zu erraten. Schafft er es, gehört ihm der Jeep. Der Schäfer ist einverstanden. Darauf sagt Bill Gates: „Sie sind Schäfer!“
    „Genau,“ antwortet der Schäfer.
    Daraufhin gehen zwei Microsoftarbeiter in die Herde und holen sich ein Tier, das sogleich geschlachtet, gebraten und verzehrt wird. Nun ist der Schäfer daran: „Sie sind die Entwickler von Windows Vista!“
    Bill Gates ist entsetzt. Er zückt den Autoschlüssel und will wissen, woher der Schäfer dies wüsste. Der Schäfer antwortet: „Das war ganz einfach. Nur Windows Vista-Entwickler schaffen es, aus einer Herde von 300 Schafen den Hund mitzunehmen!“
  15. Der Richter schaut nachdenklich von seinen Akten auf. „Sagen Sie mal, ließ sich denn das Ohr, das Ihnen der Angeklagte bei der Schlägerei abgerissen hat, nicht wieder annähen?“
    Der Mann schüttelt bedauernd seinen dicken verbundenen Kopf. „Nein, Herr Vorsitzender – der Polizeibeamte behauptete, es müsse als Anlage zu seinem Protokoll!“