The invisible Rope


The invisible Rope Hier scheint sich jemand wirklich mal Gedanken gemacht zu habe, wie man am besten Autofahrer verarschen kann, ohne sie dabei zu verärgern. Und zwar spannt man dazu einfach ein unsichtbares Seil über eine Straße.

Zwei Leute stellen sich dazu an einer Straße auf, jeder auf einer andere Straßenseite. Sobald ein Auto kommt, tun sie so, als würden sie ein Seil straff ziehen. Allerdings gibt es gar keine Seil, was man aus dem Auto allerdings nicht wirklich erkennt.

Die meisten Autofahrer bremsen nämlich ab und nähern sich dem „Seil“ im Schneckentempo.

Beim nachmachen ist allerdings etwas vorsicht geboten, nicht dass es zu Auffahrunfällen kommt. Also immer schön aufpassen und dieses nicht an einer verkehrsreichen Straße machen. Denn wie immer gilt: Nachmachen auf eigenen Gefahr!!