Witze des Tages 01.07.07


Heute gibt es nicht das Wort zum Sonntag sondern die Witze zum Sonntag (cooles Wortspiel oder?😉 )

  1. Die Eltern strahlen: „Das ist unser Jüngster! Wem, meinen Sie, sieht er wohl ähnlich?“ „Keine Ahnung“, antwortet der Gast, „ich kenne ja noch kaum je­manden in dieser Stadt!“
  2. „Mein Junge bringt aus der Schule das mit nach Hause, was ich mir im Lotto wünsche“, seufzt Frau Möller, „jede Woche einen Sech­ser . ..!“
  3. In der Nähe von St.-Tropez badet ein Mann weit draußen im Meer. Plötzlich hört man ihn rufen: „Help! Help!“ Zwei Fischer, die am Strand Netze flicken, unterbrechen ihre Ar­beit. „Was will er mit Help sagen?“ fragt der eine. „Das ist Englisch und heißt Hilfe“, belehrt ihn der andere. „Der hätte auch lieber schwimmen lernen sollen statt Englisch!“
  4. „Hier in der Zeitung steht, daß der Mensch im Jahr fünf Kilogramm Salz zu sich nimmt, um leben zu können.“ „Das mag schon sein“, sagt der junge Ehemann und schluckt krampfhaft an seiner Suppe, „aber doch nicht auf einmal!“
  5. Eine verkniffene ältere Kundin kommt ins Bekleidungshaus: „Ich möchte einen Rock, der zu meinem Typ paßt!“ Die Verkäuferin schaut sie prüfend an und sagt: „Faltenröcke gibt’s da drüben!“
  6. Zollkontrolle. Der Pfarrer muß seinen Koffer aufmachen. Zum Vorschein kommt eine schöne, große Flasche. „Was ist das?“ fragt der Zollbeamte. „Das ist Wasser von Lourdes.“ Der Zöllner ist nicht ganz überzeugt und schnuppert an der Flasche. „Sie wollen sich wohl über mich lustig machen? Das ist doch Cognac!“ „Gott sei gesegnet!“ ruft der Pfarrer, „ein Wunder, ein Wunder!“